Datenschutzerklärung

 

Verantwortlicher

Dennis Grischek
Grazbachgasse 30
A-8010 Graz
Tel.: 0699 / 17 06 1981
Fax: 0316 / 231123 1424
E-Mail: office@grischek.at

 

Die Werbeagentur Grischek Grafik legt größten Wert auf Ihre Privatsphäre und Schutz aller angegebenen Daten unter www.grischek.at. Personenbezogene Daten werden zur Vertragserfüllung sowie aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet.

 

Datenerhebung und -verarbeitung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Personenbezogene Daten werden durch uns nicht eigenständig erhoben. Sie haben jedoch die Möglichkeit ein Kontaktformular auszufüllen um mit uns in Kontakt treten zu können. In diesem Kontaktformular können Sie personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse und eine Nachricht eingeben. Diese Daten geben Sie freiwillig ein, eine Kontaktaufnahme ist auch ohne Bekanntgabe dieser Daten über die auf derselben Seite angeführte Postadresse, E-Mail-Adresse, Fax- und Telefonnummern möglich.
Soweit Ihre Daten als Teil einer Auftragsanfrage übertragen wurden erfolgt die Verarbeitung zur Erfüllung von (vor)vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), darüber hinausgehend aufgrund Ihrer freiwilligen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).
Zur Rechnungserstellung kann die Verarbeitung von weiteren Daten, wie Anschrift und/oder Zahlungsinformationen erforderlich sein. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben der Weitergabe ausdrücklich zugestimmt, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe oder bei den Dritten handelt es sich um Vertragspartner, welche zur Vertragserfüllung eingesetzt werden (bspw. zur Zahlungsabwicklung oder für den Versand), wobei sich die Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte auf den erforderlichen Umfang beschränkt.

Mit der Eingabe Ihrer Daten im Zuge der Kontaktaufnahme erteilen Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Speicherung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe dieser Daten im vorgenannten Umfang und bestätigen deren sachliche Richtigkeit.

 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, sämtliche erteilte Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Weiters haben Sie ein Recht auf Auskunft, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden nach Art. 15 DSGVO.

Aufgrund Ihres Rechtes auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO, können Sie die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung von Sie betreffenden Daten verlangen.

Darüber hinaus kommt Ihnen nach Art. 17 DSGVO ein Recht auf Löschung (“Recht auf Vergessenwerden”) zu. Somit haben Sie die Möglichkeit die unverzügliche Löschung von Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sollte Ihnen dieser Schritt zu weit gehen haben Sie noch dazu gemäß Art. 18 DSGVO die Möglichkeit die Einschränkung der Verarbeitung von Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Des Weiteren haben Sie nach Art. 20 DSGVO das Recht, die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und einem anderen Verantwortlichen zu übertragen.

Sie können zudem jederzeit der zukünftigen Verarbeitung von Sie betreffenden personenbezogenen Daten gemäß Art. 21 DSGVO widersprechen.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass bei der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die DSGVO verstoßen wurde, haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

 

Cookies und Dienste

Durch den Besuch der Webseite können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite, Einkäufe) in Form eines Cookies gespeichert werden. Ein Cookie ist ein kurzer Eintrag in eine Datenbank bzw. in einem speziellen Dateiverzeichnis und dient dem Austausch von Informationen. Diese anonymisierten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken erfasst und ebenfalls anonymisiert ausgewertet. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen weitergegeben. Der Besucher hat zu jeder Zeit die Möglichkeit, die Datenverarbeitung mittels Cookies zu verweigern. In diesem Fall werden Sie gebeten, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Zur Veranschaulichung unserer geografischen Position sowie zur leichteren Erreichbarkeit binden wir den Dienst Google Maps API von Google Inc., Amphitheatre Parkway 1600, Maintainview, Kalifornien, USA, auf unserer Webseite ein. Dabei können IP-Adresse und Standortdaten verarbeitet werden, jedoch nicht ohne Ihre Einwilligung (in der Regel im Rahmen der Geräte- bzw. Browsereinstellungen). Wir erhalten jedoch keine Informationen, aus denen Sie als Nutzer persönlich identifizierbar werden können. Da die Daten durch Google in Drittländer übermittelt werden können, wird hier auf das Privacy Shield Abkommen hingewiesen, in welchem Google garantiert, dass das europäisches Datenschutzrecht eingehalten wird.

Hier gehts zur Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Grundsätzlich erfolgen sämtliche Verarbeitungsschritte durch uns innerhalb des Territoriums der Europäischen Union. Da jedoch bei der Inanspruchnahme von Diensten Dritter eine Übermittlung in ein Drittland (außerhalb der EU oder des EWR) nicht ausgeschlossen werden kann, weisen wir Sie darauf hin, dass dies ausschließlich im Rahmen der Vertragserfüllung, auf Grundlage Ihrer Einwilligung sowie aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen, unter Achtung der Art. 44 ff. DSGVO geschieht. Insbesondere teilen wir Ihnen mit, dass die betroffenen Dritten besondere Garantien abgeben müssen, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch „Privacy Shield“).